> Katholischer Kindergarten St. Servatius Berge

Elternarbeit

Elternarbeit ist das Erreichen von Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Erziehern. Familie und Kindergarten öffnen sich füreinander.

Beide Erziehungsvorstellungen werden transparent und beide Erziehungsseiten kooperieren zum Wohle der uns anvertrauten Kindern.

Kindergartenarbeit kann ohne intensive Zusammenarbeit mit Eltern nicht erfolgreich sein, da Eltern die kindliche Entwicklung prägen.

Offenheit, Geduld, Akzeptanz, Kontraktfreude, Toleranz, Vertrauen sind Grundhaltungen für eine stabile Beziehung. Durch eine gute Beziehung zwischen Eltern und Erziehern ist es möglich, Erziehungsvorstellungen aufeinander abzustimmen, um für die Kinder Kontinuität und Sicherheit zu erreichen.

So unterschiedlich die Lebenssituationen der Eltern sind, so unterschiedlich sind deren Erwartungen an uns – und umgekehrt unsere Erwartungen an die Eltern.

Da sind z. B. Eltern, die für ihre Kinder eine stundenweise Bereicherung durch soziale Kontakte zu anderen Kindern suchen, genauso vertreten wie alleinstehende oder berufstätige Mütter, die eine ganztägige Betreuung benötigen.

Es gibt Eltern, die Kontakte zu anderen Eltern knüpfen wollen und Eltern, die einfach eine spezielle Förderung für ihr Kind oder aber auch Hilfestellung für ihr eigenes Erziehungsverhalten wünschen. Mit manchen Eltern treffen wir hauptsächlich organisatorische Absprachen, während bei anderen Eltern eine sehr intensive Zusammenarbeit und Elternberatung stattfindet.

Eltern, die ein behindertes oder von Behinderung bedrohtes Kind haben, müssen manchmal einen sehr langen Weg zurücklegen, bis sie ihre Situation erkennen und annehmen können. Diesen Eltern stehen wir jederzeit unterstützend und beratend zur Seite.

Wir respektieren Eltern als Fachleute für ihr Kind und arbeiten mit ihnen vertrauensvoll zusammen. Wir entlasten und unterstützen sie.

Andererseits brauchen wir auch die Unterstützung der Eltern, die für unsere Arbeit sehr wichtig ist.

Der Elternbeirat hat gerade hier eine ganz besondere Verantwortung. Denn nur durch die Mithilfe und Unterstützung des Elternbeirates können wir bestimmte Aktivitäten veranstalten.

Formen der bei uns stattfindenden Elternarbeit: